Loading...
Schaefer & Consulting Logo

Viele Denken beim Thema NEUSTART an eine neue Marke und ein neues Konzept. Diese Lösung ist oft „zu groß“ gewählt. Mit einem neuen Konzept begeben sich viele Unternehmer in ein „unbekanntes Gewässer“, welches mit ihren bisherigen Stärken nur wenig zu tun hat.

Ein NEUSTART hat aber vor allem auch mit einem Umdenken zu tun. Warum sitzt das Unternehmen fest oder entwickelt sich rückläufig? Welche Entwicklungen hat es verschlafen?

Marketing/Werbung: Finger weg von Anzeigen oder Flyern, vielmehr Aktivitäten, die die Weiterempfehlung unterstützen, sei es auf dem direkten persönlichen Weg oder auf den Social Media Plattformen.

Heute lassen diese Chancen viele Unternehmer immer noch mangels Interesse, Mut, Neugier oder Wissen ungenutzt.

Eine Friseurunternehmerin aus Süddeutschland ist neu durchgestartet, weil sie auf Instagram täglich die Arbeiten aus dem Salon dokumentierte und mit geschickten Texten Kunden aus einem Radius von mittlerweile 100 km in ihren Salon zog. Vor zwei Jahren wollte sie ihren Salon noch verkaufen, heute ist sie auf mehrere Wochen ausgebucht – ein erfolgreicher NEUSTART!

Ein NEUSTART bedeutet heute aber auch die Verlagerung der Ausrichtung ihrer Werbeaktivitäten auf neue Mitarbeiter!

Wir müssen uns heute bei neuen Mitarbeitern bewerben und nicht mehr umgekehrt! Wer hat wirkliche Karriereseiten auf seiner Homepage, auf der Interessenten „Hunger“ bekommen, dort anzufangen? Wodurch heben wir uns überhaupt als Arbeitgeber von anderen Mitbewerbern ab? Warum sollen Mitarbeiter bei uns arbeiten und sich wohlfühlen? Wie vermarkten wir dies nach außen?

Wer gute Mitarbeiter hat, hat auch gute Kunden! Hier lohnt es sich zu investieren!

zum vorherigen Artikel | zur Übersicht | zum nächsten Artikel

KONTAKT


Fragen? Ich helfe Ihnen weiter!
Kontaktieren Sie mich – Ihre Ursula Schaefer.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.